Startseite
Deutsch Englisch PC Version
My Account| Cart Contents| Checkout

Frankntone Amp FT 50 Special Head

  3.195,00 EUR
[incl. 19% Tax excl. Shipping]
 
In Stock !
Ask a question about
this product...

FT 50 Special Head

 

Technik :

3 Kanäle: Clean, LoGain und HiGain (4 x 12AX7 und 2 x 12AT7 Röhren)

50 Watt Ausgangsleistung, 2x EL34, "Mercury Magnetics Tone Clone"-

Ausgangsübertrager

Die Preamp Kanäle :

Die 3 Kanäle haben eine gemeinsame Klangregelung.

HiGain-Kanal mit speziell designtem zusätzlichem 3-Band-EQ.

Bright-Switches für Clean- und LoGain-Kanal.

Die 3 Kanäle sind im oberen Frequenzverlauf unterschiedlich ausgelegt, der Clean ist am

"hellsten", der HiGain am "dunkelsten".

Ein Mid-Boost in der gemeinsamen Klangregelung und ein zweiter Mid-Boost im Hi Gain-

Kanal.

Das Master Volume Konzept :

Der Clean-Kanal verfügt über ein Non-Mastervolume-Layout.

Der LoGain-Kanal kann mit oder ohne Mastervolume betrieben werden.

Der HiGain-Kanal kann nur mit Mastervolume gespielt werden.

Die Gain-Kanäle können mit 2 schaltbaren Mastervolume-Levels gespielt werden.

Alternativ kann per Push/Pull-Poti auf "Split-Master"-Mode umgeschaltet werden - dann

erhält jeder Gain-Kanal seinen eigenen Mastervolume-Regler.

Der Fußschalter :

Der Fußschalter ist für den rauhen Bühnenbetrieb konzipiert mit klarer Funktionalität:

Die ersten beiden Schalter von links selektieren die 3 Kanäle (An = LED an):

1. Schalter aus; 2. Schalter aus : Clean Kanal

Hinweis: 1. Schalter aus; 2. Schalter an = unverändert = Clean Kanal

1. Schalter an; 2. Schalter aus : LoGain Kanal

1. Schalter an; 2. Schalter an : HiGain Kanal

Der 3. Schalter schaltet zwischen den beiden Master Volume Pots

(ausgenommen Clean Kanal, kein Master Volume)

Der 4. Schalter schaltet das interne Power Soak an/aus

(kann an der Rückseite für Clean Kanal abgeschaltet werden)

Specials und Hardware :

Integrierter Power-Attenuator zur Reduzierung der Endstufenlautstärke.

Der Power-Attenuator ist in der Wirkung praxisgerecht vorjustiert und per Fußschalter

anwählbar! Damit stehen alle eingestellten Sounds zusätzlich in 2 Lautstärken zur

Verfügung - quasi ein doppelter Soloboost. Der Power-Attenuator kann für den Clean-

Kanal deaktiviert werden, wenn mehr Headroom im Cleansound nötig ist.

Im HiGain-Kanal sorgt ein (abschaltbares) Noisegate für Ruhe.

Bei Bedarf nach dem "Spongy-Sound", kann über einen Switch ein Sag-Widerstand in der

Endstufe aktiviert werden. Der Amp geht dann sehr schön in die Knie und reagiert immer

wie mit weit aufgedrehter Endstufe - so spielt es sich noch leichter...

Röhrenbetriebener Accutronics-Federhall. Das Reverb-Level ist separat für den Clean-

Kanal und zusammen für die Gain-Kanäle justierbar.

Voll Röhren-gepufferter FX-Loop, in Send- und Return-Level regelbar. Der FX-Loop kann

entweder parallel oder seriell genutzt werden.

Federhall und FX-Loop werden über je eine 12AT7-Röhre betrieben.

Kühlung über eingebauten nahezu geräuschlosen Lüfter.

Das Amp-Cabinet ist superstabil aus fingerverzahntem Baltic-Birch-Multiplex aufgebaut.

Maße: 56x29x24cm, Gewicht 19 KG.

Tolex und Grillcloth nach Wunsch - Nichts ist unmöglich.

 

Unbedingt antesten !! Einen solchen Klang habe ich bei einem Dreikanal Amp bisher noch nicht gehört !


Delivery time
ca. 3 Days.
This product was added to our catalog on Wednesday 24 April, 2013.
Reviews
Quantity :